Filmpremiere Zeitzeug*innen – Gemeinsam Erinnern an rassistische Gewalt

Anbieter*in
  • Gesellschaft für Völkerverständigung e.V.
Termin/e:
  • 19.01.2023
    17:00
Veranstaltungsort:
04277 Leipzig
Veranstaltungskosten:
Kostenpflichtig
Präsenz:
Vorort

Im Detail

Die Leipziger Initiative Co:Memorate hat sich in zwei Jahren intensiv mit Fällen rassistischer Gewalt in Deutschland und mit der hiesigen Erinnerungskultur auseinandergesetzt. Im Ergebnis entstand, unterstützt durch die Amadeu Antonio Stiftung (Berlin) und die Gesellschaft für Völkerverständigung (Leipzig), eine Filmdokumentation, die sich v.a. den Opfern, aber auch der Frage nach geeigneten Orten des Erinnerns an rassistische Gewalt widmet. Dabei rekonstruiert die Filmdoku auf künstlerischem Weg und entlang von Interviews, Originaldokumenten und -schauplätzen drei verschiedene und dennoch exemplarische Fälle, die zugleich Ausschnitte der persönlichen Geschichte von Claude Leite (Leipzig), Marwa El-Sherbini (Dresden) sowie Raúl Garcia Pérez und Delfín Guerra (Merseburg) nachzeichnen.

Co:Memorate. Gemeinsam Erinnern an rassistische Gewalt
Filmpremiere am19.01.2023, 17 Uhr Prager Frühling (Leipzig)

Der Film gibt Einblicke in das Leben der vier Betroffenen, die stets mehr als „Opfer“ waren und deren Wege dennoch jäh durch rassistische Taten unterbrochen, verändert, ja sogar für immer abgebrochen wurden. Co:Memorate versteht seine Dokumentation als Beitrag zu einer anderen, lebendigeren, kritischen und nicht zuletzt gemeinsamen Erinnerungsarbeit, die Unrecht und bleibende Missstände aufdecken,  Vergessenes und Verschwiegenes (neu) ins Zentrum rücken und zumindest den Versuch unternehmen möchte – wenn auch eher mit symbolischen Mitteln –, den Betroffenen verspätet Gerechtigkeit zukommen zu lassen.

Die Premiere des Films findet am 19. Januar (17 Uhr) in der Leipziger Kinobar Prager Frühling stattt. Link: http://www.kinobar-leipzig.de/cgi-bin/index.pl, Bernhard-Göring-Straße 152, Haus der Demokratie, 04277 Leipzig)

Anbei erhalten Sie auch die 3 Teaser sowie den Flyer für unseren Film.
https://www.youtube.com/watch?v=gua5UaYUHDI
https://www.youtube.com/watch?v=kqM9PBe5Auo
https://www.youtube.com/watch?v=y_kp3soKzJc

Immer auf dem neuesten Stand?
hier unseren Newsletter abonnieren